Kleinwindkraft

Eigenen Strom durch kostenlose Windkraft – die Voraussetzungen dafür sind:

Im Vergleich zur Photovoltaik sind bei der Windenergie einige Dinge zu beachten. Wind muss in ausreichender Stärke, Dauer und ohne störende Schwankungen und Turbulenzen wehen.

Wenn die Kleinwindkraftanlage ungünstig platziert wird – z.B. in geringer Höhe oder in der Nähe von Hindernissen verursacht das eine hohe Anforderung an die Turbinen und vermindert die Energieerträge.

Wir beraten Sie gerne, ob eine Kleinwindkraftanlage für Sie die richtige Lösung ist.